Timmerhorst

Datum/Zeit
Date(s) - 24.10.2020
20:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Kerzenhof

Kategorien


Timmerhorst – seit 40 Jahren in Originalbesetzung

Timmerhorst ist seit 1980 auf Tour und hat dabei 4 Kontinente bereist und in Hongkong, Südafrika, Irland, England, Holland, Österreich und in den USA in Chicago, Milwaukee, New York und am Mississippi gespielt und ihren nordeutschen optimistischen Ostseeküstensound dargeboten. 

Die Gruppe hat in über 50 Rundfunk- und Fernsehsendungen u.a. im „Musikantenstadl“ mit Karl Moik, in „Kein schöner Land“ mit Günter Wewel, im „ZDF –Sonntagskonzert“, „Freut euch des Nordens“ usw. mitgewirkt.

Für ihre Verdienste um die plattdeutsche Sprache ist sie im Jahre 2001/02 mit dem Kulturpreis des Kreises Ostholstein ausgezeichnet worden. 

Weiterhin wurden die Nordfröhlichen seit 1991 immer wieder als musikalische Botschafter Schleswig-Holsteins von der Landesregierung eingesetzt, so geschehen beim Tag der Deutschen Einheit in fast allen Bundesländern – auch in diesem Jahr wieder in Potsdam.

Sie haben sieben CDS eingespielt u.a. mit so klangvollen Namen wie „Hau Rin“ und „Hundert Prozent“. Und diese Titel sind Programm, wenn Timmerhorst aufspielt. Sie geben immer 100 % und sie hauen rein, dass die Funken sprühen – mit Angelika am Akkordeon, ihrem Mann Andreas am Waschbrett/Schlagzeug, seinem Bruder Christoph am Bass, dem Cousin Jochen am Banjo und seinem besten Freund Jochen an der Gitarre – fast eine Familienband.

Ihr Repertoire umfasst nicht nur plattdeutsche Lieder, fetzige Shanties und Eigenkompositionen, sondern sie haben eine große Liebe zur irischen Musik, die in vielen Musikstücken zum Ausdruck kommt. Konzerte von Timmerhorst sind immer etwas Besonderes:  volkstümlich, abwechslungsreich, witzig und für Jung und Alt ein Erlebnis.

Einlass 19:00
Beginn: 20:00
VVK.: 16,–€ inkl. Gebühren
AK: 18,– €

Karten in unserem Shop bestellen